Begeisterte Teilnehmer mit einstimmigem Votum: die Intralogistik muss digital werden. Die Staplerlokalisierung ist ein elementarer Baustein dafür.

Begeisterte Teilnehmer mit einstimmigem Votum: die Intralogistik muss digital werden. Die Staplerlokalisierung ist ein elementarer Baustein dafür.

Wieder volles Haus und begeisterte Teilnehmer beim Tag der Logsitik

04/2018

Über 50 Teilnehmern aus mehr als 30 Unternehmen erfuhren am 19. April 2018 was Intralogistiker bei der Digitalisierung von Hühnern lernen können, wie die Integration von Auto-ID Technik erfolgreich umgesetzt wird, welche Digitalisierungsmöglichkeiten externe Schnittstellen mit SAP bieten und wie man mit Staplerlokalisierung digitale und reale Welt in Einklang bringt. Von dem Veranstaltungsmotto „Die Zukunft der Intralogistik ist digital und automatisiert“  waren am Ende des Tages alle Teilnehmer überzeugt.

Gastgeber waren neben IdentPro die Unternehmen Cpro Conlog, Richard Müller und Vallée und Partner.

Zur Rückschau.