VW nominierte IdentPro mit dem Staplerleitsystem identplus® aus über 400 Bewerbungen weltweit zu einem von 20 Top-Innovatoren.

IdentPro auf Innovative Logistics Solution Day

Datum: 04.2019

Die IdentPro GmbH informiert am 14. Mai auf dem Innovative Logistics Solution Day über ihr 3D Staplerleitsystem identplus® bei Volkswagen in Wolfsburg.

Im Drei-Jahres-Rhythmus bietet der Autobauer Ausstellern Gelegenheit, Ihre Logistik-Lösungen vor 300 Konzernentscheidern und 200 externen Führungskräften und Multiplikatoren zu präsentieren.

Basierend auf einer Laserlokalisierung in natürlicher Umgebung verfolgt und identifiziert das Staplerleitsystem Ladeeinheiten automatisch über Koordinaten, ohne Eingriffe durch Staplerfahrer.

Scan-frei erfolgt auch der Austausch von Lasten zwischen autonomen und bemannten Staplern. Die FTF können Paletten unabhängig von deren Orientierung aufnehmen und finden auch in dynamischen Umgebungen zum Ziel, Hindernisse werden selbständig umfahren.

VW nominierte IdentPro mit dem Staplerleitsystem identplus® aus über 400 Bewerbungen weltweit zu einem von 20 Top-Innovatoren.

Lassen Sie uns über Ihre Intralogistik sprechen, z. B. darüber, wie Stapler und FTF schon heute optimal zusammenarbeiten, ohne Barcode scannen. Besuchen Sie IdentPro am Stand E06.

Direkt zur Anmeldung Mehr zum Innovative Logistics Solution Day